Blog Image

News

Gustav de la mer de l'est

(Teddy)
& Topaze imperiale enfant par la garrigue

Weltsieger 2018 Amsterdam

2018 Posted on Mon, August 13, 2018 21:01

Eine Erfahrung reicher…
Irgenwie sollte es das Ereignis des Jahres werden, doch schon allein die Tatsache, dass Teddy nicht starten w├╝rde machte mich unsagbar traurig.
Vor Ort angekommen, wurde ich schnell auf den Boden der Tatsachen geholt, Glamour oder Esprit Fehlanzeige, stattdessen vollgestopfte Hallen wie ich es bis dato nicht kannte
­čś▒ ich bin wirklich leidenschaftlicher Aussteller, aber das muss ich meinen Hunden echt nicht antun, wenn sie kaum Platz haben sich hinzulegen und st├Ąndig einer, obwohl man nicht am Gang sitzt, noch vorbei will der gar nicht in dem Bereich sich niedergelassen hat. Die G├Ąnge waren viel zu eng. Von den Handelsst├Ąnden hatte ich mir auch viel mehr erhofft, aber es war deutlich weniger als in Dortmund. Einzig das so viel Groomingbedarf angeboten wurde hat mich positiv beeindruckt. Topaze meinte wieder rumzuspinnen beim laufen, dabei war das zusammen laufen der Klasse so perfekt gewesen.
Wir bekamen ein V. Damit bin ich wirklich zufrieden, blo├č wirklich bitter entt├Ąuscht, dass Topaze und ich kein sch├Ânes Bild abgaben, hatte ich doch so hart trainiert daf├╝r. Im Moment bin ich dahingehend echt niedergeschlagen, aber f├╝r Gelsenkirchen ist er nun schon gemeldet….

Danke Ellen f├╝r deine Begleitung und Hilfe….schade Teddy, h├Ątte dich gern auf dem gr├╝nen Teppich schweben sehen….



Besinnen auf das was wirklich z├Ąhlt…

2018 Posted on Mon, August 13, 2018 20:47

Es ist still um uns geworden….der Grund hierf├╝r war wenig erfreulich. Erst jetzt war ich gewillt hier auf der HP dar├╝ber zu schreiben, vor ├╝ber 5 Wochen auf einen Spaziergang am Wasser ereignete sich Teddys Unfall. Er trat in eine Glasscherbe und schnitt sich die Arterie und alle Sehnen auf, mit jeder Menge Blutverlust in die Klinik zur Not-OP.
Wir sind sehr dankbar f├╝r die Hilfe der fremden Menschen vor Ort, denn es ist ungewiss, ob er ohne diese heute noch bei mir w├Ąre.
Bis vor wenigen Tagen stand nicht mal fest, ob er je wieder richtig wird laufen k├Ânnen. Nach 4 Wochen Gips sah die Pfote durch den Einfluss seiner Schwei├čmauken und der Hitze ganz schrecklich aus.
Nun ist der Gips ab, die offenen Wunden/ Druckstellen klingen ab. er tr├Ągt nur noch eine Bandage und einen Socken als Schutz vor seinem Lecken an den Wunden.
Er l├Ąuft unglaublich gut f├╝r die Verletzung, es steht fest, es wird nichts zur├╝ck bleiben. Wir hatten gro├čes Gl├╝ck!
Das rasierte Beinchen ist nun zweitrangig, es zeigt einem deutlich, wie schnell es mit der Unbeschwertheit vorbei sein kann. Wie unwichtig auf einmal die ganzen Shows, Pokale und Platzierungen sind.
Teddy ist auf der ├ťberholspur der Genesung und das macht mich wirklich gl├╝cklich.
Das Bild ist 2 Wochen alt.